Über 100 Jahre gibt es uns schon





Die Druckerei Kettling hat eine lange Tradition


Im Jahre 1897 wurde der Familienbetrieb
von Wilhelm Kettling gegründet.
Damals noch als Buchbinderei
und Einrahmungsgeschäft in der Hochstraße 1.

Später ließ er das Haus an der Hochstraße 6 bauen,
da schon bald mehr Platz benötigt wurde.
Im Laufe der Jahre hielt der Buchdruck Einzug in den Betrieb.

Später führte Paul Kettling das Geschäft und 1975 ging es dann
in die Hände von Friedhelm Kettling über, der im Jahr 1997
den 100. Geburtstag der Druckerei feiern konnte.

Am 1. Januar 2000 übernahm Stefan Kettling den Familienbetrieb.

Seit 1897 hat sich in der „Schwarzen Kunst“ viel getan.
Vom traditionellen Buchdruck über den Offset–Druck bis zum
modernen Digitaldruck - bei uns sind diese unterschiedlichen
Techniken in einem Hause vereint.


 

 

Wir haben unsere erste "alte" Website natürlich nicht vergessen und archiviert. Wer mag kann sich das gerne noch anschauen ;-)

Alte Website